RiemerDruck. Die LeistungsDrucker.0
0
00
CMYK Euroskala

CMYK (Euroskala)

CMYK  (cyan, magenta, yellow und schwarz) ist ein subtraktives Farbmodell und wird im professionellen Druck verwendet. Das bedeutet, je mehr Farbe verwendet wird, desto dunkler wird der Farbton.
Mischt man die drei Grundfarben zusammen, erhält man kein reines Schwarz, sondern ein dunkles Braun. Aus diesem Grunde wird Schwarz zur Kontrasterhöhung und zum reinen Schwarzdruck hinzugefügt.

CMYK-Farbmodell bei Wikipedia

Industrieller Farbdruck mit CMYK-Farben wird Druck nach Euroskala genannt, weil er sich farblich an der ehemaligen Europaskala orientiert.
Diese Bezeichnung wird umgangssprachlich (vor allem in den USA als Euroscale) für den europäischen Offsetdruck gebraucht.

 

cyan                 magenta         yellow            schwarz (key)

 

 

 

CMYK-Farbmodell (subtraktive Farbmischung)
Theoretisch ergibt die Mischung dieser 3 Farben (yellow, magenta, cyan) Schwarz.
Um im Druck ein echtes Tiefschwarz zu erhalten, wird für Details und Kontrast zusätzlich jedoch noch “K” (schwarz) verwendet.

 

 

 

 

 



RiemerDruck. Die LeistungsDrucker.    Sorbenstraße 48, 20537 Hamburg, Telefon 040 - 41 16 16 40, Telefax 040 - 41 16 16 50, eMail: info@riemerdruck.de